Zum Hauptinhalt springen

Planung & Bau

Vom Konzept zum Spreepark der Zukunft

Seit 2020 wird am neuen Spreepark gebaut und die Maßnahmen werden Schritt für Schritt umgesetzt. Die ersten Meilensteine sind bereits erreicht. Als erster Baustein des Spreeparks der Zukunft wurden der Biergarten und die Freiflächen rund um das Eierhäuschen im Juni 2023 eröffent. Im Anschluss startet nach aufwendiger Sanierung des denkmalgeschützten Gebäudes im Frühjahr 2024 der Betrieb am neuen Gastronomie- und Kunststandort. Seit der Fertigstellung des neuen Anlegers für Fahrgastschiffe können Gäste auch über die Spree anreisen.

Das ikonische Riesenrad und das neue Wasserbecken sollen bis Ende 2025 baulich fertiggestellt werden. Bis zur gesamthaften Eröffnung des Spreeparks im Jahr 2026 folgen weitere Parkteile und Gebäude.